Kalender-Edition 2021 "BEMERKENSWERT - Geschichten der Industriekultur" - Juni "Die Orchideen von Lengefeld"

Über Jahrhunderte hat die Natur in der Region neben Silber und Kohle auch mit Kalkvorkommen den industriellen Aufschwung befördert. Nachdem die Menschen der Natur wieder Ruhe und eigene Regeneration gegeben haben, zeigt die Natur in erneuter Dankgebung mit Vielfalt und BEMERKENS-WERTer Schönheit ein weiteres Gesicht.
Beispielgebend ist die einzigartige Renaturalisierung in der Kalkwiese Lengefeld mit der besonderen Orchideenart, dem gefleckten Knabenkraut.
Mit dieser BEMERKENSWERTEN Historie und Gegenwart zählt das Kalkwerk Lengefeld berechtigt zum UNESCO-Welterbe und den BEMER­KENSWERTen Objekten des Kalenders 2021.

Das vollständige Motiv unserers Kalenderblattes Mai, eine Nahaufnahme einer Orchidee im Tagebruch.

Orchideenwiese im Tagebruchdes Kalkwerkes Lengefeld


Museum Kalkwerk Lengefeld
Kalkwerk 4a • 09514 Pokau-Lengefeld
Telefon: 037367-2274
info@kalkwerk-lengefeld.de
www.kalkwerk-lengefeld.de

Motive der Rückseite und zusätzliche Impressionen