Herzlich willkommen am Zschopauer Tor

Willkommen in der Beratungswelt

Im hinteren Teil des Gebäudes befindet sich die Beratungswelt, in der wir uns -weg von der Schnelligkeit des Alltags- „Zeit und Raum“ für unsere Kunden nehmen.
Jeder der fünf Beratungsräume unterstützt mit seinem individuellen, gemütlichen Ambiente das „erst einmal ankommen und Ruhe finden“ und erzählt außerdem innovative Stories aus der Region. Diese haben wir separat zusammengefasst, da die Stories wie aber auch die dahinterstehenden Firmen und Menschen auf besondere Weise erwähnenswert sind.

Bank setzt auf Nachhaltigkeit

Am Bau arbeitet die Volksbank Chemnitz größtenteils mit regionalen Partnern und Kunden zusammen. Dabei wurde auch auf Nachhaltigkeitsaspekte Wert gelegt: Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach dient der eigenen Energiegewinnung; nicht benötigte Energie wird eingespeist. Die Anlage produziert mit 30.000 kWh im Jahr den Strom, der durch die Geothermie-Anlage verbraucht wird. Mittels der Erdwärmepumpe, deren Bohrlöcher in 100 Meter Tiefe liegen, erfolgt das Heizen und Kühlen des Gebäudes, wodurch wertvolle Ressourcen geschont werden.
Die Nachhaltigkeit des neuen Gebäudes spiegelt sich zudem im Inneren wider. Die Beratungsräume sind nach verschiedenen Konzepten eingerichtet: Es gibt Tapeten aus Flachs, Wände aus Moos sowie vertikale Gärten.
Auch im Außenbereich ist die Ausrichtung am Thema Nachhaltigkeit klar erkennbar: Auf dem Parkplatz stehen zwei Ladesäulen zur Verfügung, an denen bis zu vier Elektrofahrzeuge gleichzeitig laden können.
Schauen Sie vorbei in der Zschopauer Straße 254 und überzeugen sich selbst!

Erstes Netzwerktreffen am Zschopauer Tor

"Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele" – unser genossenschaftlicher Leitspruch hat sich auch bei der Umsetzung unseres Bauvorhabens "Zschopauer Tor" bewährt. In nur 14 Monaten Bauzeit haben wir gemeinsam mit überwiegend regional ansässigen Baufirmen und Partnern einen zukunftsweisenden und nachhaltig ausgerichteten Bankstandort geschaffen. Im Rahmen des ersten Netzwerktreffens am 03. Juni 2019 galt es nun, den am Bau beteiligten Partnern "Danke" zu sagen und gleichzeitig im Event-Bereich der neuen Filiale die Möglichkeit des gegenseitigen Kennenlernens, des Austauschs und Netzwerkens zu nutzen.
Netzwerktreffen ist ein Veranstaltungskonzept, das es zukünftig für verschiedene Themenbereiche, jedoch immer mit dem Ziel des Netzwerkens der Gäste untereinander, im Veranstaltungsbereich Zschopauer Tor geben wird.

Mehr erfahren

Zschopauer Tor

Bautagebuch: Hier entsteht mehr als eine Filiale

mehr

Eröffnung Zschopauer Tor

Auf was sich unsere Kunden freuen dürfen.

mehr