Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 11 Eigentumswohnungen

Chemnitz, Rosmarinstraße

Im Chemnitzer Stadtteil Siegmar wird ein Mehrfamilienhaus mit 11 Eigentumswohnungen errichtet. Alle Wohnungen verfügen über Loggien in Süd- bzw. Westausrichtung.

Im Kellergeschoss sind 6 Pkw-Stellplätze, Fahrradkeller, Hausanschlussraum, Heizungsraum
und Abstellräume untergebracht.

Die Wohnungen, Keller und Tiefgarage sind barrierearm erreichbar.

Alle Wohnungen werden schlüsselfertig erstellt, wobei Sonderwünsche beim Ausbau möglich sind.

Chemnitz-Siegmar verfügt über eine sehr gute Infrastruktur - Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Schule, Kita usw. sind in der Nähe vorhanden. Weiterhin ist eine gute Verkehrsanbindung mit ÖPNV, Fahrrad und Auto in die Innenstadt und auch auf die Autobahnen A72 und A4 gegeben.

Baubeginn ist im Frühjahr 2019 und die Fertigstellung ist Herbst 2020 geplant.

Die Volksbank Chemnitz eG bietet Ihnen als Vermittler die Eigentumswohnungen provisionsfrei an.